Lorenz-Burmann-Schule

Anmeldung zum Berufskolleg

Das Berufskolleg des Innungsverbandes des Dachdeckerhandwerks Westfalen ist als staatlich anerkannte Ersatzschule eine Schule in freier Trägerschaft gemäß dem Schulgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Der Träger des Berufskollegs ist der Innungsverband des Dachdeckerhandwerks Westfalen, Lange Reihe 62, 44143 Dortmund.

Mit dem Besuch unserer Berufsschule erfüllen die Schülerinnen und Schüler die gesetzliche Schulpflicht (§ 34 Absatz 2 Satz 2 SchulG).

Die an unserer Berufsschule erworbenen Abschlüsse sind gleichwertig mit den Abschlüssen einer öffentlichen Schule (§ 100 Absatz 4 SchulG).

Für eine ordnungsgemäße Beschulung an unserer Schule ist eine entsprechende Anmeldung und die Unterzeichnung unseres Schulvertrages durch den Schüler/die Schülerin bzw. bei Minderjährigen durch die Eltern (Personensorgeberechtigte) erforderlich.

Hier finden Sie Anmeldeformular, Schulvertrag sowie Schul- und Hausordnung zum Download:

Unsere Dokumente liegen im pdf-Format für Sie vor. Um diese betrachten zu können, benötigen Sie den Adobe Reader. Dieser steht für Sie kostenlos bei www.adobe.com/de/ zum Download bereit.

Informationen zum Unterbringungskostenzuschuss

Mit Wirkung vom 01.03.2018 ist ein Erlass des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB) in Kraft getreten, der eine Bezuschussung zu den Unterbringungskosten (Kosten für Unterbringung und Verpflegung) für die Zeit der notwendigen auswärtigen Unterbringung beim Besuch der Berufsschule in einer bezirksübergreifenden Fachklasse regelt.

Diese Bezuschussung kann auch von Schülerinnen und Schüler, die das Berufskollegs des Innungsverbandes des Dachdeckerhandwerks Westfalen in Eslohe besuchen, beantragt werden.

Insofern kann allen Auszubildenden, denen die tägliche Anfahrt nicht zugemutet werden kann, je besuchten Unterrichtstag (Bestätigung der Anwesenheit durch die Schule) ein Zuschuss von bis zu 20 Euro gezahlt werden.

Detaillierte Informationen für die Beantragung stehen auf der Website des Ministeriums im PDF-Format zur Verfügung.

Das erforderliche Antragsformular finden Sie unter der Internetadresse www.bezreg-arnsberg.nrw.de/themen/l/landeszuschluss_blockbeschulung/antragsformular.pdf. Der Antrag kann unmittelbar nach Beendigung des Unterrichtsblockes in zweifacher Ausführung gestellt werden.

Für Schüler/innen unseres Berufskollegs muss der vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antrag an unsere Schule geschickt werden (siehe Erlass Punkt 2.1.1). Die Anträge werden von der Schule dann zur Bearbeitung an die Bezirksregierung Arnsberg weitergeleitet.

QR-Code

DDApp QR-Code

Die App für die Dachdeckerausbildung ist per QR-Code erreichbar, so dass sie leicht per Smartphone aufgerufen werden kann.

Sonderkurse

Sonderkurse
zur Vorbereitung auf die Gesellenprüfung