Lorenz-Burmann-Schule

Erste Hilfe ist Teamarbeit

Für die reibungslose Zusammenarbeit des Bildungszentrums mit dem Rettungsdienst und der professionellen Erstversorgung von Auszubildenden im Notfall ist es zwingend erforderlich, sich in der Ersten Hilfe regelmäßig fortzubilden. Dem kamen die Mitarbeiter des Bildungszentrums des westfälischen Dachdeckerhandwerks e.V. nach. In verschiedenen Fallbeispielen trafen die "Retter" auf die Unfallopfer, mussten die Notfalllage erkennen und die Rettungsmaßnahmen organisieren.

Erstversorgung nach Motorradunfall

Erstversorgung nach Motorradunfall

Die Auffrischung erfolgt regelmäßig alle 2 Jahre für Mitarbeiter, Ausbilder, Sportlehrer und Heimleiter der Lorenz-Burmann-Schule.

Möglichst lebensecht

Möglichst ebensecht

Herzlichen Dank an den DRK Kreisverband Meschede für die super Ausbildung sowie an alle Mitarbeiter, die sich dieser zusätzlichen Fortbildung gestellt haben.

Text und Fotos: Sergej Smirnow

RSS LBS Aktuell: